Geschichtsrevisionistisches „Kulturangebot“

Von Horst Freires
25.03.2020 -

Am Wochenende nach Ostern soll in den Räumlichkeiten des Vereins „Gedächtnisstätte e.V.“ im thüringischen Guthmannshausen wieder eine zweitägige Vortragsveranstaltung stattfinden.

Geschichtsrevisionistisches Stelldichein im April auf dem ehemaligen Rittergut in Guthmannshausen; Photo (Archiv): K.B.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.