Geschichtsrevisionisten in der AfD

Von Horst Freires
20.10.2014 -

Die verbalen rechten Ausfälle, die von AfD-Angehörigen bekannt werden, sind immer unerträglicher. Zwei Beispiele aus Schleswig-Holstein und Bayern sorgen für Empörung.

Krude geschichtsrevionistische Thesen von AfD-Mitgliedern; Photo: bnr.de/H.K.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.