Gerichtsnotorische rechte Aktivistin

Von Michael Klarmann
04.12.2017 -

Die rechtsextreme Multifunktionärin Melanie Dittmer wurde vom Amtsgericht Wetzlar wegen Volksverhetzung zu einer Bewährungsstrafe und Sozialstunden verurteilt.

Dittmer bei rechtem Aufmarsch an Totensonntag 2016 in Mönchengladbach; Photo: M.K.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.