Fusionsgegner kapitulieren

Von Tomas Sager
29.05.2012 -

Das Kapitel „Deutsche Volksunion“ ist endgültig Geschichte. Die wenigen verbliebenen DVU-Funktionäre vor allem aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein, die den Zusammenschluss mit der NPD im Nachhinein doch noch juristisch verhindern wollten, haben aufgegeben.

Erbitterter Widerstand in mehreren DVU-Landesverbänden gegen die „Verschmelzung“ mit der NPD; Photo: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.