Ernst Zündel gestorben

Von Julian Feldmann
07.08.2017 -

Der deutsch-kanadische Holocaust-Leugner Ernst Zündel ist am Wochenende im Schwarzwald verstorben.

Ernst Zündel zählte zur alten Garde der Holocaust-Leugner; Photo (Symbol): bnr.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Angriff auf den gesellschaftlichen Frieden

21.07.2014 -

Mehr rechtsextreme Gewalttaten im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz, die rassistische Hetze  von Rechtsextremisten gegen Flüchtlinge hat sich verschärft.

Plauen: Rechte Randale mit Ankündigung

02.05.2016 -

Erneut kam es bei der Mai-Demo der neonazistischen Kleinstpartei „Der III. Weg“ zu massiven Ausschreitungen. Die sächsische Polizei musste Wasserwerfer und Pfefferspray einsetzen. Im Anschluss wurde den etwa 750 Teilnehmern trotz der Gewalt eine Eilversammlung zurück zum Bahnhof genehmigt. Der Text ist auf „Endstation.Rechts Bayern“ erschienen.

Umtriebige Hessen-NPD

31.07.2012 -

Die hessischen Nationaldemokraten und ihr Nachwuchs treten in der Öffentlichkeit wieder verstärkt in Erscheinung.

„Kämpferin für die Wahrheit“

31.03.2010 - Leipzig – Die notorische Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck (Jg. 1928; Vlotho/Nordrhein-Westfalen) trat jüngst beim NPD-Kreisverband Leipzig als Referentin auf.