Erklärtes Feindbild USA

Von Peter Nowak
06.02.2018 -

Nur wenig Resonanz bei NPD-Kundgebung am Brandenburger Tor in Berlin.

Nur wenige Teilnehmer bei NPD-Kundgebung in Berlin; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Der NPD-Chef zum Verbotsverfahren

03.11.2014 -

Die NPD hat einen neuen Vorsitzenden. Mangels Alternativen heißt er Frank Franz. Ihre Probleme ist die NPD auch nach dem Parteitag in Weinheim nicht los.

Braunes Gedenken in Berlin geplant

28.07.2017 -

Am dreißigsten Todestag von Hitler-Stellvertreters Rudolf Heß wollen in- und ausländische Neonazis vor dem ehemaligen Kriegsverbrechergefängnis in Berlin-Spandau aufmarschieren. Dort war Heß bis zu seinem Selbstmord im Jahr 1987 inhaftiert.
 

Schlammschlacht in der NPD

07.11.2011 -

Berlin – Im Streit über den künftigen Vorsitzenden der NPD verschärft sich die Tonlage noch einmal. Am Wochenende meldeten sich per Interview mit Klaus Beier und Uwe Meenen zwei ausgewiesene Anhänger des amtierenden Parteichefs Udo Voigt und Gegner seines Kontrahenten Holger Apfel zu Wort.

Sächsische NPD ist Vorbild

20.10.2011 -

Bei der Wahl eines neuen NPD-Vorsitzenden kann der Voigt-Herausforderer Holger Apfel offenbar auf die Unterstützung des Parteinachwuchses von den Jungen Nationaldemokraten (JN) bauen.