Dortmunder Hassgesänge in Ungarn

07.03.2014 -

Ungarn (Györ) – Einmal mehr baut die „Arrabona NS Crew“ auf ihre Szene-Kontakte, um am 12. April im ungarischen Györ ein internationales Rechtsrock-Konzert auf die Beine zu stellen.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Rechtsrock in Kundgebungs-„Verpackung“

24.10.2017 -

Unter dem Motto „Rock gegen Links“ findet am Samstag im südthüringischen Themar erneut ein  braunes Musik-Spektakel mit angekündigten Rednern statt. Gelistet sind für das Event neun einschlägige Szene-Band, davon zwei aus Übersee.

Zu Gast bei „Blood&Honour“

08.08.2016 -

Auf einem Sommerfest der B&H-Division Skandinavien in Südschweden am 27. August werden der Thüringer NPD-Funktionär Thorsten Heise und das deutsche Musikprojekt „Division Voran“ angekündigt.

Comeback von „No Remorse“?

27.03.2014 -

Italien (Rom) –  Das europäische „Blood& Honour“-Netzwerk bleibt aktiv wie eh und je. Die italienische „Combat 18“-Sektion der grenzübergreifend zusammenarbeitenden Organisation kündigt für den 25. Mai an einem noch nicht benannten Ort ein Doppelkonzert mit zwei Rechtsrock-Bands an.

Kostenloses Rechtsrock-Konzert

01.08.2011 -

Dortmund – Auch in diesem Jahr planen Dortmunder Neonazis am Tag vor ihrem Aufmarsch zum „Nationalen Antikriegstag“ in der Ruhrgebietsstadt eine „Vorabenddemonstration mit Live-Musik“.