„Die Rechte“ zum Hooligan-Aufzug

11.11.2014 -

Trotz des Verbots der für kommenden Samstag geplanten „HoGeSa“-Demonstration in Hannover wird in Neonazi-Kreisen weiter für die Aktion mobilisiert.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

„Rock für Dortmund“ mit Worch

05.11.2014 -

Dortmund – „Die Rechte“-Chef Christian Worch hat eine Veranstaltung in Dortmund angemeldet. Sie soll am 28. März 2015 stattfinden. Auf den Tag genau zehn Jahre zuvor hatte ein Neonazi in der Ruhrgebietsstadt einen Punker erstochen.

„SS-Siggi“ ist Landtagskandidat

16.12.2016 -

Dortmund – Die Neonazi-Partei „Die Rechte“ will bei der nordrhein-westfälischen Landtagswahl im kommenden Mai in einigen wenigen Wahlkreisen auch mit Direktkandidaten antreten. In Dortmund wurden jetzt vier Bewerber nominiert.

Rechter 1. Mai in Dortmund

08.11.2012 -

Dortmund – Neonazis haben für den 1. Mai 2013 eine Demonstration in Dortmund angemeldet.

Braune „Aktionswoche“ in Dortmund

27.08.2013 -

Die Worch-Partei „Die Rechte“ hat für Samstag eine Demonstration „Gegen Organisationsverbote – Für Meinungsfreiheit“ in der Ruhrgebietsstadt angemeldet. Im Vorfeld finden „Lautsprecherfahrten“ und Infostände in den Stadtteilen statt.