Die Rechte: Nächster Kader zieht nach Chemnitz

Von Michael Klarmann
03.05.2021 -

Einst zählte Christoph Drewer zu den führenden Funktionären der neonazistischen Kleinstpartei „Die Rechte“. Kurz nach einer verbüßten Haftstrafe ist auch er nun nach Chemnitz umgezogen.

Nach Michael Brück zieht es auch nun Christoph Drewer nach Chemnitz

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.