Braunes Portal wieder online

10.03.2014 -

Österreich  (Graz) -  Die österreichische Neonazi-Homepage „alpen-donau.info“ (Untertitel: „Ist Österreich ein Drecksstaat?“) ist seit Mitte Februar wieder online. Als Betreiber firmiert der Grazer Neonazi Richard Pfingstl.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Deutschnationale Kämpen

26.03.2010 - Eine erkleckliche Anzahl von FPÖ-Politikern hat keinerlei Berührungsängste gegenüber dem rechtsextremen Milieu, einige sind damit eng verflochten.

Neonazis rechtkräftig verurteilt

16.01.2014 -

Der Oberste Gerichtshof (OGH) in Wien hat bestätigt, dass die österreichischen  Neonazis Gottfried Küssel, Felix Budin und Wilhelm Christian A. zu Recht vom Wiener Straflandesgericht im Januar vergangenen Jahres wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung schuldig gesprochen worden sind.

Aus für virtuellen Treffpunkt

01.04.2011 - Die zentrale Agitations- und Propagandaplattform „Alpen-Donau“ ist offline – das ideologische Mobilisierungszentrum von Altnazis und rechtem Flügel der FPÖ damit passé.

Verurteilung wegen NS-Wiederbetätigung

11.01.2013 -

Das Wiener Straflandesgericht hat die Neonazis Gottfried Küssel, Felix B. und Wilhelm Christian A. wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung schuldig gesprochen.