Braunes Gedenkritual

05.11.2019 -

Remagen – Zum mittlerweile elften Mal wird am 16. November von der rechtsextremen Szene zum Gedenkmarsch für die Opfer der verschiedenen alliierten Gefangenensammelstationen „Rheinwiesenlager“ nach Remagen mobilisiert.

Zunehmend rückläufige Teilnehmerzahlen bei der „Rheinwiesenlager“-Aktion; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.