Brauner „Trauerzug“ im Fichtelgebirge

Von Johannes Hartl
10.02.2015 -

Für kommenden Samstag mobilisiert „Der III. Weg“ zu einer Demonstration nach Wunsiedel. Es soll sich um eine Ersatzveranstaltung für die geschichtsrevisionistischen Aufmärsche in Dresden handeln.

„Der III. Weg“ beim „Heldengedenken“ in Wunsiedel; Photo: Thomas Witzgall

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.