BIA fliegt aus Rathäusern

20.03.2020 -

München/Nürnberg – Die rassistische Bürgerinitiative Ausländerstopp (BIA) in München und Nürnberg hat es bei der Kommunalwahl am 15. März in Bayern nicht mehr in die beiden Stadtparlamente geschafft.

Keine BIA-Stadträte mehr in München und Nürnberg; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.