Berüchtigter rechtsextremer Veteran

Von Anton Maegerle
17.11.2015 -

Im Alter von 89 Jahren ist der US-amerikanische Holocaust-Leugner Willis Carto jetzt in Virginia verstorben.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

US-Neonazis auf Talfahrt

07.09.2012 -

Die einst mitgliederstarke amerikanische Gruppierung „National Alliance“ weist zehn Jahre nach dem Tod ihres Gründers William Pierce einen nur noch kümmerlichen Mitgliederstand auf.

Blaupause für rechten Terror

16.05.2017 -

Der weltweit in rechtsextremen Kreisen populäre Terroristen-Roman „The Turner Diaries“ ist erstmalig in Buchform in deutscher Sprache erhältlich.

Treffen der Holocaust-Leugner

04.01.2007 - Revisionisten und Islamisten aus zahlreichen Staaten fanden sich zu einer „Konferenz“ in Teheran unter der Fittiche des iranischen Staatschefs Ahmadinedschad ein.

Zweifelhafter Vortragsredner

15.05.2014 -

Ein geplanter Vortrag des US-Bürgers Tomislav Sunic an der Universität Siegen wurde jetzt nach Intervention der Hochschulleitung abgesagt. Sunic pflegt seit vielen Jahren Kontakte zur rechtsextremen Szene in Deutschland.