„Ausmaß an Hass und Gewalt“

Von Sebastian Lipp
19.01.2018 -

Vor dem Landgericht München I musste sich der Waffenhändler Philipp K. wegen fahrlässiger Tötung verantworten. Er trägt laut Anklage eine Mitschuld an dem Massaker im OEZ im Sommer 2016.

Angeklagter im Münchner OEZ-Prozess zu Haftstrafe verurteilt; Photo (Symbol): HHS / pixelio

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.