Antisemitische Straftaten auf Rekordhoch

17.03.2020 -

Die Zahl antisemitischer Delikte ist im vergangenen Jahr auf einen Höchststand seit 2001 gestiegen. Bereits 2018 hatte die Zahl der entsprechenden Taten im Vorjahresvergleich um knapp 20 Prozent zugenommen.

Besorgnis erregender Anstieg von antisemitischen Straf- und Gewalttaten; Photo (Symbol): Dieter Schütz / pixelio.de

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen