Antisemitische Online-Angriffe

Von Kai Budler
28.04.2020 -

In der Corona Krise müssen jüdische Angebote auch virtuell stattfinden. Doch hier werden Gebets- und Torastunden mit judenfeindlicher Hetze gestört.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.