Annäherung im braunen Lager

30.08.2016 -

Harzhöhe-Ilfeld – Beim zehnten Lesertreffen der Neonazi-Zeitschrift „Recht & Wahrheit“ treten zwei Referentinnen auf, die als Bindeglieder zwischen der tiefbraunen Szene, NPD und sich rechtspopulistisch gebärdenden Gruppen zählen.

Zehntes Lesertreffen der Neonazi-Zeitschrift „Recht & Wahrheit“; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

„Abendlandretter“ in Düsseldorf und Bielefeld

02.09.2015 -

Düsseldorf/Bielefeld – Aktionen nach Pegida-Vorbild versanden im Westen der Republik regelmäßig. In Nordrhein-Westfalen wird aktuell dennoch für zwei neue Veranstaltungen nach Dresdner Vorbild geworben.

„Dügida“ gibt auf

16.06.2015 -

Düsseldorf – Wochenlang legten die Dügida-Aufzüge einmal in der Woche montagabends den Verkehr am Düsseldorfer Hauptbahnhof lahm. Nun steht fest: Der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt bleiben weitere Aktionen der Pegida-Nachahmer erst einmal erspart.

Braunes Meeting im Südharz

14.08.2015 -

Meinolf Schönborns Neonazi-Zeitschrift „Recht & Wahrheit“  lädt erneut zu einem „Lesertreffen“ in den Südharz ein. Es ist mittlerweile die achte Veranstaltung dieser Art.

„Pro NRW“ auf neuen Wegen

07.06.2016 -

Bonn – Mit einer Demonstration am 18. Juni in Bonn-Bad Godesberg versucht sich die rechtspopulistische „Bürgerbewegung pro NRW“, die in den letzten Monaten vor allem durch eine andauernde Austrittswelle auffiel, wieder ins Gespräch zu bringen.