Alter Bekannter aus der rechten Szene

Von Ariane Becker
19.05.2017 -

Bei der AfD-Veranstaltung in Zwickau hatte auch ein rechtslastiger Arbeitnehmervertreter aus Untertürkheim mit brauner Vita einen Auftritt.

Rechtslastige Interessensvertretung „Zentrum Automobil“; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Rechte Interessenvertretung

23.09.2015 -

Mit dem „Zentrum Automobil e.V.“ hat sich beim Daimler-Konzern eine Betriebsratsliste mit extrem rechten personellen Wurzeln etabliert.

Pegida-„Geburtstag“ nicht ohne AfD?

14.10.2016 -

Dresden – Pegida erwartet bei einer Kundgebung zum zweijährigen Bestehen am Sonntag erneut einen AfD-Politiker als Redner. Wer dies sein wird, haben die Organisatoren noch nicht verraten.

AfD-Redner: „Für die nationale und soziale Befreiung!“

27.04.2017 -

Die beiden AfD-„Arbeitnehmerorganisationen“ AVA und AidA haben ihre Veranstaltungen zum 1. Mai in Düsseldorf und Hamburg abgesagt. In Erfurt ruft Björn Höckes AfD-Landesverband Thüringen am Tag der Arbeit zu einer Demonstration auf. In Zwickau organisiert AfD-Bundestagskandidat Benjamin Przybylla eine Kundgebung.

 

Weiterer mutmaßlicher NSU-Unterstützer inhaftiert

24.11.2011 -

Potsdam – Weil er dringend verdächtig ist, die neonazistische Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) unterstützt zu haben, ist der 32-jährige Andre E. am Donnerstagmorgen in Haft genommen worden.