Altbekannte „HoGeSa“-Gesichter

Von Kai Budler
06.02.2015 -

Ludwigshafen hat einen für Sonntag geplanten Aufmarsch von Hooligans verboten und nur eine Kundgebung genehmigt. Die Stadt sieht die Organisatoren in der Tradition der „Hooligans gegen Salafisten“.

Die Hool-Truppe GSD will am 8. Februar in Ludwigshafen und am 15. März in Erfurt aufmarschieren (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.