AfD vor den ersten Landtagswahlen: Verdächtig ins Schlingern geraten

Von Rainer Roeser
08.03.2021 -

Am Wochenende werden in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz neue Landtage gewählt. Umfragen verheißen der AfD nichts Gutes.

In beiden Bundesländern muss sich die AfD auf Stimmverluste einstellen.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.