AfD Bremen: Vorstand ohne Mehrheit

Von Rainer Roeser
19.10.2020 -

Bremens AfD-Landeschef Peter Beck bleibt im Amt. Zwar stimmte eine Mehrheit der Mitglieder des kleinsten Landesverbandes bei einem Parteitag am Samstag für seine Abwahl. Erforderlich gewesen wäre jedoch eine Zweidrittel-Mehrheit. Und die kam nicht zustande.

Abwahl des Bremer AfD-Landesvorsitzenden ist nur knapp gescheitert; (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.