April 2009

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

Schlagkräftige Bewerber

28.04.2009 - Eine erkleckliche Anzahl der NPD-Kandidaten für die Kommunalwahl in Mecklenburg-Vorpommern ist bereits wegen Gewalttätigkeiten aufgefallen.

Parteiführung auf Bewährung

27.04.2009 - NPD-Spitzenfunktionäre wegen Volksverhetzung und Beleidigung verurteilt − Geldstrafe an UNICEF.

Wo die NPD hingehört

24.04.2009 - Ein Verfahren gegen hohe NPD-Funktionäre hat deren Rassismus bewiesen.

Ressentiments im Wandel

23.04.2009 - Islamfeindliche Orientierungen scheinen in den vergangenen Jahren in Deutschland an Bedeutung gewonnen zu haben.

Trotz Verbots nicht tot

15.04.2009 - Anhänger der „Heimattreuen Deutschen Jugend“ treten nach wie vor in der Öffentlichkeit auf − auch der Verfassungsschutz geht von weiteren HDJ-Aktivitäten aus.

Österlicher brauner Spuk

14.04.2009 - Die Teilnehmer des Neonazi-Aufmarschs in Lüneburg zeigen äußerste Gewaltbereitschaft − der Zug wird von der Polizei gestoppt.

Die Gegner ausgebootet

06.04.2009 - Auf dem NPD-Parteitag haben die Voigt-Opponenten den Kürzeren gezogen − in der „neuen Führungsmannschaft“ hat der radikalere Flügel wieder an Bedeutung gewonnen.

Rassistische Klänge

06.04.2009 - Für den rechtsextremen Präsidentschaftskandidaten Frank Rennicke ist Rudolf Heß Vorbild und Lehrer.

„Symbol für alle deutschen Opfer“

06.04.2009 - Rechtsextremer Märtyrerkult in Stolberg will sich etablieren − Demonstrationen sind bis 2018 angemeldet.

Keine Entwarnung

06.04.2009 - Wer erwartet, ein zersplittertes rechtsextremes Lager wäre weniger gefährlich, täuscht sich.