April 2013

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

NPD-Redner und Szene-Bands

29.04.2013 -

Dresden – Unter dem Motto „Jugend ist Zukunft“ soll am 8. Juni an einem bislang unbekannten Ort in Nordsachsen ein „Sachsentag“ der NPD-Jugendorganisation Junge Nationaldemokraten (JN) stattfinden.

NPD-Funktionäre wechseln zur Worch-Partei

29.04.2013 -

Düsseldorf – Erstmals ist ein Vorstandsmitglied der NPD auf Landesebene zu Christian Worchs Konkurrenzpartei „Die Rechte“ (DR) gewechselt.

In fünf Städten wollen Neonazis am 1. Mai aufmarschieren; Photo: A.R.

Braune Märsche zum 1. Mai

26.04.2013 -

Knapp eine Woche vor dem Tag der Arbeit haben zwei Verwaltungsgerichte das Verbot von Neonazi-Demonstrationen in Würzburg und Dortmund aufgehoben – NPD, „Die Rechte“ und „parteifreie“ Neonazis planen nach derzeitigem Stand am 1. Mai fünf Veranstaltungen.

Versuchter Totschlag muss neu verhandelt werden

26.04.2013 -

Der Bundesgerichtshof hat einen Freispruch gegen einen bekannten Neonazi aus Baden-Württemberg aufgehoben. Florian S. war vom Landgericht Freiburg vom Vorwurf des versuchten Totschlags freigesprochen worden. Der ehemalige NPD-Kandidat soll auf einem Parkplatz in eine Gruppe Antifas gerast sein, ein Mensch wurde schwer verletzt.

„Politischer Gefangener“ Möller

25.04.2013 -

Anklam/Stralsund – Der NPD-Landtagsabgeordnete Michael Andrejewski lässt während seiner Rede im Schweriner Landesparlament dem inhaftierten Neonazi Axel Möller herzliche Grüße zukommen.

Worch-Partei marschiert erneut auf

25.04.2013 -

Kirchweyhe – Neonazis wollen am 11. Mai wieder in Kirchweyhe demonstrieren.

Schulung für Burschenschafter

25.04.2013 -

Die „Burschenschaft Normannia-Nibelungen zu Bielefeld“ veranstaltet am Wochenende ein „Medienseminar“. Referieren soll Jan Ackermeier von extrem rechten österreichischen Wochenzeitung „Zur Zeit“.

„Unsere Freunde in Rom“

25.04.2013 -

Anklam – Die NPD lädt heute Abend ab 18.00 Uhr in ihr „Nationales Begegnungszentrum“ in der Pasewalker Straße in Anklam zur Vortragsveranstaltung zum Thema „Casa Pound“ ein.

Incognito in „Mitteldeutschland“

24.04.2013 -

Magdeburg – Irgendwo in „Mitteldeutschland“ soll an einem geheim gehaltenen Ort am 11. Mai Rechtsrock mit drei Bands erklingen.

Der „Koch“ von Auschwitz

24.04.2013 -

Aalen – Im baden-württembergischen Aalen ist ein ehemaliger SS-Wachmann des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau bekannt geworden.

Hetzjagd auf Migranten

24.04.2013 -

Im zweiten so genannten Winterbach-Prozess hat das Stuttgarter Landgericht elf angeklagte Rechtsextremisten wegen schwerer Körperverletzung verurteilt.

Störungen zum „Tag der Arbeit“

23.04.2013 -

Die Jungen Nationaldemokraten (JN) wollen die Gewerkschaftskundgebungen zum 1. Mai ins Visier nehmen.

Pyrrhussieg für Apfel

21.04.2013 -

Weinheim – Holger Apfel ist am Samstagabend beim Bundesparteitag der NPD mit 71 Prozent der Stimmen als Vorsitzender bestätigt worden – zur Befriedung der durch interne Konflikte geschüttelten Partei dürfte das Delegiertentreffen allerdings wenig beigetragen haben.

Braune Schatten

19.04.2013 -

Österreich (Linz) – Der oberösterreichische FPÖ-Politiker Sebastian Ortner ist zurückgetreten. Kurz zuvor war ein Video aufgetaucht, das Ortner bei Wehrsportübungen zeigt.

„Leitlinien für Deutsche“

19.04.2013 -

Gütersloh/Ilfeld – Am 1./2. Juni soll das „3. Lesertreffen“ des rechtsextemen Zweimonatsmagazins „Recht & Wahrheit“ im Harz stattfinden.

Braune Botschaften aus dem Gefängnis

18.04.2013 -

Auch in Rheinland-Pfalz hat es einen Anwerbeversuch für den Aufbau eines Neonazi-Knastnetzwerkes gegeben. Dies geht aus einem Schreiben hervor,  das an einen Insassen der Justizvollzugsanstalt Diez gerichtet ist. Der SWR berichtet am heutigen Donnerstag darüber.

Knappe Ressourcen in der Nord-NPD

18.04.2013 -

Bei den am 26. Mai stattfindenden Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein konzentrieren sich rechtsextreme Aktivitäten auf nur wenige Parlamente.

Führender russischer Neonazi in Haft

17.04.2013 -

Russland (Moskau) – Ein Moskauer Gericht hat die Inhaftierung von Georgy Borovikov, dem Anführer der gewalttätigen Neonazi-Gruppierung „Russkije“ (Russen) angeordnet.

Aufmärsche in Frankfurt und Dortmund verboten

16.04.2013 -

Dortmund/Frankfurt – Nachdem die Stadt Frankfurt bereits Ende letzter Woche eine Kundgebung der NPD am 1. Mai verboten hatte, wurde heute auch eine Neonazi-Demonstration untersagt, die für diesen Tag in Dortmund angemeldet worden war.

Angriffe auf alternative Projekte

16.04.2013 -

In Potsdam wächst die Sorge über eine Serie von Angriffen auf linker und alternative Kultur- und Wohnprojekte in jüngster Zeit.