Februar 2013

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

Braunes Musikevent am Staffelsee

28.02.2013 -

Murnau – In Murnau/Oberbayern ist für den 23. März ein  Rechtsrock-Konzert mit Rednerabend angekündigt.

Antikapitalismuskongress von Rechts

27.02.2013 -

Trier – Der NPD-Kreisverband Trier plant für den 4. Mai „im Raum Trier“ eine Veranstaltung zum „Krisenkapitalismus“.

Konspiratives Treffen der Geschichtsverdreher

26.02.2013 -

Gilching – Die geschichtsrevisionistische Zeitschrift „Deutsche Geschichte“ will im April in Hessen an bisher geheim gehaltenem Ort ihre traditionellen „Zeitgespräche“ veranstalten.

Knast für Ex-FPÖ-Politiker

25.02.2013 -

Österreich (Linz) – Der ehemalige oberösterreichische FPÖ-Kommunalpolitiker Robert H. wurde vom dortigen Landgericht wegen illegalen Waffenhandels und versuchter Nötigung zu einer 15-monatigen Haftstrafe verurteilt.

Gewalttätige KAL-Werbeaktion

22.02.2013 -

Aachen – Im Prozess wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung gegen Personen aus der rechten Szene hat die Staatsanwaltschaft für drei Angeklagte Jugend- und Haftstrafen gefordert.

Sponsoring für „Die Rechte“

22.02.2013 -

Unna – Schon öfter fiel Hans-Jochen Voß, NPD-Chef in Unna und Hamm, wegen seiner Sympathien für Christian Worchs Partei „Die Rechte“ (DR) auf – jetzt diente sein Kreisverband der Konkurrenz gar eine finanzielle Unterstützung an.

NPD-Konkurrenz in Niedersachsen?

22.02.2013 -

Nach Nordrhein-Westfalen, Hessen und Brandenburg strebt die Neonazi-Partei „Die Rechte“ jetzt offenbar die Gründung eines Landesverbandes in Niedersachsen an.

Braune Saubermänner

22.02.2013 -

Merzig/Leipzig – Im saarländischen Landkreis Merzig ist ein Neonazi verhaftet worden, der mit Gleichgesinnten gewerbsmäßigen Drogenhandel betrieben haben soll. Vor dem Landgericht Leipzig beginnt am heutigen Freitag ein Prozess gegen mehrere Neonazi-Dealer.

Rechtslastige Fußballfreunde

21.02.2013 -

Cottbus –  Bis zu 50 Rechtsextremisten tummeln sich in den Reihen der rund 150 Anhänger zählenden Fangruppierung „Inferno 99“ des brandenburgischen Fußballzweitligisten Energie Cottbus.

Bernhard Schaub im „Kulturraum Lübtheen“

21.02.2013 -

Lübtheen – Im  Lübtheener NPD-Kulturraum sollte am Freitag ein Vortragsabend mit dem Schweizer Bernhard Schaub stattfinden. Der Holocaust-Leugner hat jetzt allerdings kurzfristig abgesagt.

Brauner 1. Mai in Würzburg

21.02.2013 -

Würzburg – In Würzburg soll am 1. Mai eine weitere Neonazi-Demonstration stattfinden – bislang die fünfte bekannt gewordene Veranstaltung von Rechtsextremisten zum Tag der Arbeit in diesem Jahr.

Bewährung für Tötungsaufrufe

20.02.2013 -

Das Amtsgericht in Ratzeburg hat den 22-jährigen Sven W. zu einer 14-monatigen Bewährungsstrafe und einer Geldstrafe in Höhe von 2500 Euro verurteilt.

Rechtspopulistische Nachwuchsorganisation

19.02.2013 -

Bonn – Der „pro NRW“-nahe „Ring Freiheitlicher Jugend“ (RFJ) hat in Nordrhein-Westfalen einen ersten Landesverband gegründet.

Karrieren in der thüringischen NPD

19.02.2013 -

Auf ihrem Landesparteitag in Kirchheim haben die Nationaldemokraten in Thüringen ihre Landesliste zur Bundestagswahl aufgestellt. Angeführt wird die Liste von zwei rechtskräftig verurteilten Neonazis.

Neurechte Tagung im Weserbergland

19.02.2013 -

Bad Pyrmont – Das „Institut für Staatspolitik“, Thinktank der Neuen Rechten, will am kommenden Wochenende in der niedersächsischen Kurstadt Bad Pyrmont seine „13. Winterakademie“ durchführen.

Rassenideologische Tiraden

18.02.2013 -

Öffentliche Vortragsveranstaltung der NPD im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt  in Berlin-Neukölln mit Udo Pastörs.

Deutsche Rechtsrock-Combo im Baltikum

18.02.2013 -

Tallinn (Estland) – Für den 23. Februar wird im Internet Werbung betrieben für einen Rechtsrock-Abend mit insgesamt fünf Bands in der Hauptstadt Estlands, in Tallinn.

Sektiererische „Freunde“

15.02.2013 -

Die Gegner von NPD-Parteichef Holger Apfel inner- und außerhalb der Partei bauen ihre Strukturen aus.

Auftritt in Rollkommando-Manier

15.02.2013 -

Husum – Der brutale Überfall einer zum Teil vermummten Gruppe von Neonazis auf Stände der DGB-Kundgebung am 1. Mai 2011 in Husum ist in seiner strafrechtlichen Würdigung nunmehr abgeschlossen. Das teilte die Staatsanwaltschaft auf Anfrage mit.

NPD-Hetze zum Faschingsausklang

14.02.2013 -

Rund 60 Neonazis sind am Mittwoch dem Aufruf des bayerischen NPD-Landesverbands zum „Politischen Aschermittwoch mit Bruder Braunabas“ nach Deggendorf gefolgt.