November 2012

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

Nazi-Rapper vermutlich Mörder

30.11.2012 -

Hannover – Ein Neonazi steht unter dringendem Tatverdacht, einen Mord in Hannover begangen zu haben.

Mit Rechtsrock auf Stimmenfang

29.11.2012 -

Riesa – Auch im Jahr 2013 mit Landtagswahlen in Niedersachsen, Bayern und Hessen sowie der Bundestagswahl im September will die NPD mit einer „Schulhof-CD“ junge Leute ködern.

„Patriotische Alternative“

28.11.2012 -

Schwelm – In Nordrhein-Westfalen erhalten NPD, „Die Rechte“ und „pro NRW“ zusätzliche Konkurrenz im Spektrum der Rechtsaußenparteien. Mit bisherigem Schwerpunkt im Ennepe-Ruhr-Kreis hat sich eine „Soziale Heimat Partei“ (SHP) gebildet.

Handgemenge um Dienstwaffe

28.11.2012 -

Das Amtsgericht Niebüll hat am heutigen Mittwoch den 41-jährigen Mirko N. zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten und zwei Wochen verurteilt.

Bayerischer NPD-Kader darf nicht mehr bewachen

28.11.2012 -

Straubing – Das Landratsamt Straubing hat dem bayrischen NPD-Vize Sascha Roßmüller vorläufig die Erlaubnis  zum Betrieb einer Wach- und Sicherheitsfirma entzogen.

National und nordländisch geprägt“

28.11.2012 -

Görlitz – Der langjährige NPD-Funktionär Per Lennart Aae tritt als Direktkandidat im Wahlkreis Görlitz in Sachsen an.

„Endstufe“ in der Lombardei

27.11.2012 -

Italien (Brescia) – Bereits jetzt wird ein Konzert mehrerer Bands der rechtsextremen Szene am 16. März 2013 in der italienischen Stadt Brescia beworben.

Multiaktivist Schützinger tritt an

27.11.2012 -

Villingen-Schwenningen – Jürgen Schützinger, baden-württembergischer NPD-Landesvorsitzender, wurde am Wochenende bei einer Mitgliederversammlung seiner Partei in der Uhrenstadt Villingen-Schwenningen zum Bundestagskandidat im Wahlkreis Schwarzwald-Baar gewählt.

Bröckelndes Interesse am braunen Gedenken

26.11.2012 -

Remagen – Zwischen 150 und 160 Neonazis nahmen am Samstag an einer als „Trauermarsch“ angekündigten Demonstration der Szene im rheinland-pfälzischen Remagen teil.

 

Neuaufstellung der Bayern-NPD

26.11.2012 -

München – Bei einem Parteitag der bayerischen NPD ist am Samstag erwartungsgemäß der Münchener Stadtrat Karl Richter zum neuen Landesvorsitzenden gewählt worden.

Neonazis im Drogengeschäft

26.11.2012 -

Hoyerswerda – Ein Spezialkommando des Landeskriminalamtes Brandenburg hat am vergangenen Donnerstag den Neonazi und mutmaßlichen Drogendealer Ralf A. festgenommen.

Dubioser Überfall auf NPD-Kader

23.11.2012 -

Lübeck – NPD-Landesvize in Schleswig-Holstein befindet sich offenbar unter Rechtfertigungsdruck.

Braune Musik-Events

23.11.2012 -

Berlin – Angaben der Bundesregierung zufolge fanden im dritten Quartal dieses Jahres rund 30 rechtsextreme Konzerte und zwei Liederabende statt. Zusätzlich gab es in dem Zeitraum zwei von deutschen Szene-Angehörigen organisierte Musikveranstaltungen im Ausland.

Pastörs will in den Bundestag

23.11.2012 -

Schwerin – In Mecklenburg-Vorpommern rüstet sich die NPD bereits für die Bundestagswahlen im September nächsten Jahres.

NPD klagt sich weiter ein

23.11.2012 -

Augsburg/Günzburg – Die Bayern-NPD kann nach einer Entscheidung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs keinen Landesparteitag in Günzburg durchführen. Die Partei hat deswegen Karlsruhe angerufen, ist dort abermals gescheitert.

„Wahre Briten“ auf dem Vormarsch

22.11.2012 -

In England ist neben der zerstrittenen und finanziell ausgebluteten British National Party eine neue rechtsextreme Partei entstanden.

„Volkstreue“ als „Korrektiv“ an den Gerichten

21.11.2012 -

Grevesmühlen – Die rechtsextreme Szene scheint erneut die laufende Schöffenbewerbung für Sozial- und Amtsgerichte, deren Frist am 30. November endet,  in ihren Fokus genommen zu haben.

Argumente mit der Eisenstange

20.11.2012 -

Schweden (Stockholm) – Kent Ekeroth, Parlamentarier und Spitzenpolitiker der rechtspopulistischen Schwedendemokraten hat eine Auszeit im Stockholmer Reichstag angekündigt. Er soll an einer rassistischen Ausschreitung beteiligt gewesen sein.

NPD-Funktionäre bei der Worch-Partei

20.11.2012 -

Sinntal – Christian Worchs Partei „Die Rechte“ hat einen Landesverband in Hessen gegründet.

Ex-NPD-Parlamentarier wird „pro D“-Bundesvorständler

20.11.2012 -

Dresden – Die rechtspopulistische Kleinpartei „pro Deutschland“ will bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr antreten.