Mai 2012

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

NPD-Bayerntag mit Apfel

31.05.2012 -

Schwarzach – Im oberfränkischen Schwarzach bei Mainleus im Kulmbacher Land ist am 16. Juni der „7. NPD-Bayerntag“ geplant.

„Kategorie C“-Auftritt im August in Nienhagen

31.05.2012 -

Halberstadt – Die in rechtsextremen Kreisen und unter Fußballhooligans beliebte Musikgruppe „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ muss meist konspirativ für ihre Konzerte werben und weist immer nur vage auf die Gegend ihres Erscheinens hin. 

Konspiratives Treffen im Harz

30.05.2012 -

Nordhausen – Im abgeschiedenen Südharz trifft sich zum wiederholten Male vom 1. bis 3. Juni ein Zirkel von Revisionisten und Ideologen unter dem Motto „Tage Deutscher Gemeinschaft“.

„Stark ausgeprägte Ausländerfeindlichkeit“

29.05.2012 -

Bergkamen/Dortmund – Wegen schwerer Brandstiftung hat das Landgericht Dortmund heute einen 24-Jährigen aus Bergkamen (Kreis Unna) zu einer Haftstrafe von vier Jahren und drei Monaten verurteilt.

Fusionsgegner kapitulieren

29.05.2012 -

Das Kapitel „Deutsche Volksunion“ ist endgültig Geschichte. Die wenigen verbliebenen DVU-Funktionäre vor allem aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein, die den Zusammenschluss mit der NPD im Nachhinein doch noch juristisch verhindern wollten, haben aufgegeben.

Ahnungslose Unterstützer

29.05.2012 -

Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat den Haftbefehl gegen den mutmaßlichen NSU-Unterstützer Holger G. aufgehoben. Die Begründung: Zwar habe G. seine Freunde Bönhardt, Mundlos und Zschäpe im Untergrund unterstützt, mit Papieren und durch die Übergabe einer Waffe, allerdings habe er nicht ahnen können, was die drei Neonazis vorhatten.

Versuchte „feindliche Übernahme“

29.05.2012 -

Aachen - Vor Gericht hat der Vorsitzende des NPD-Kreisverbandes Aachen, Willibert Kunkel, einen führenden Kader der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) und ehemaligen NPD-Funktionär aus Düren belastet, ihn verletzt zu haben.

Kieler NPD-Ratsherr offenbar Kunde bei Rockergang

26.05.2012 -

Kiel – Im Verlauf der Großrazzia gegen Hells Angels-Strukturen im Großraum Kiel ist bekannt geworden, dass die Polizei auch die Wohnung des Kieler NPD-Ratsherrn Hermann Gutsche durchsucht hat.

NRW-NPD sucht neues Domizil

25.05.2012 -

Bochum – Bis Ende Mai muss die nordrhein-westfälische NPD ihre Landesgeschäftsstelle im Bochumer Stadtteil Wattenscheid geräumt haben.

Razzia bei NPD-Kader wegen Schulhof-CD

25.05.2012 -

Berlin - Am Donnerstag durchsuchte die Berliner Polizei die NPD-Bundeszentrale, die Wohnung des Berliner Landesvorsitzenden Sebastian Schmidtke sowie dessen Ladengeschäft „Hexogen“ in Schöneweide.

Bundes-NPD unerwünscht

25.05.2012 -

Schwarzenberg - Die NPD kann ihren Parteitag am dritten Juniwochenende nicht im sächsischen Schwarzenberg abhalten.

Grenzüberschreitendes Spektakel

24.05.2012 -

Regnitzlosau/Hof – Der neonazistische „Deutsch-Böhmische Freundeskreis“ will am 9. Juni im oberfränkischen Regnitzlosau-Oberprex (Landkreis Hof) den so genannten „III. Tag der Freundschaft“ durchführen.

Obskures braunes Stelldichein

23.05.2012 -

Nürnberg – Eine von dem „Reichsbürger“ Christian Bärthel (Jg. 1974) für Anfang Juni konspirativ geplante „’Holocaust-Konferenz’ im Raum Nürnberg“ ist vorzeitig öffentlich geworden.

Die „konstruktiven Kräfte“ der Niedersachsen-NPD

23.05.2012 -

Der Ex-NPD-Landesvorsitzende Adolf Dammann soll für seine Partei bei der niedersächsischen Landtagswahl am 20. Januar 2013 als Spitzenkandidat ins Rennen gehen.

„Im Kern das deutsche Reich“

23.05.2012 -

Verden/Frankfurt – Erstmals erschienen ist jetzt ein „Mitteilungsblatt“ der „Landesleitung BRD“ (Verden) der „Europäischen Aktion“ (EA). Ihr Spendenkonto hat die holocaustleugnende Organisation bei einer Bank in Frankfurt/Main eingerichtet.

Ideologische Schulung für Nationaldemokraten

22.05.2012 -

NPD-nahes „Bildungswerk“ will zur „Professionalisierung der politischen Arbeit der nationalen Opposition in Sachsen beitragen“ –  neben der Herausgabe einer Theoriezeitschrift werden zwei Mal jährlich Seminare durchgeführt.

Mammutprozesse gegen österreichische Neonazi-Kader

21.05.2012 -

Gleich mehrere international bekannte Ideologen und Leitfiguren der braunen Szene stehen in Österreich vor  Gericht – darunter Franz Radl und Gottfried Küssel. Der Prozessauftakt gegen Küssel platzte.

Hooligans verprügeln feiernde Jugendliche

21.05.2012 -

Wunstorf – Rechtsextreme Fußballfans von Werder Bremen haben am Samstag in Wunstorf (Region Hannover) Besucher einer Feier in einem Jugendzentrum attackiert und verletzt.

Öffentliche Versammlung statt Parteitag

19.05.2012 -

Plauen - Die Sachsen-NPD hat ihren für Sonntag in Plauen geplanten Landesparteitag abgesagt.

Showdown unter Partei-„Kameraden“

18.05.2012 -

Dortmund – In Dortmund muss die Stadtratswahl vom August 2009 wiederholt werden – die NPD in der Region zeigt sich derweil tief zerstritten.