September 2010

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

Urlaub bei Gleichgesinnten

30.09.2010 - Weidenthal – Die rheinland-pfälzischen NPD-Funktionäre Dörthe und Klaus Armstroff suchen Mieter für ihre Ferienwohnung.

„Reichsbürger“ vor Gericht

29.09.2010 - Berlin – Gegen den russlanddeutschen Holocaustleugner „Dr.“ Iwan G. (Jg. 1947, Nowosibirsk), zuletzt Präsident des „Volks-Bundesraths im Volks- und Heimatstaat Deutsches Reich“ (VBR), wird derzeit wegen Volksverhetzung, Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener, Störung des öffentlichen Friedens sowie Titelmissbrauchs vor dem Moabiter Kriminalgericht verhandelt.

„Eklat vorangetrieben“

28.09.2010 - Bochum – Der NPD-Landesvorstand Nordrhein-Westfalen wird am morgigen Mittwoch beraten, mit welchen Sanktionen er auf die heftigen Angriffe des Dürener Kreisverbandes reagieren wird.

Prozess gegen KAL-Kader

28.09.2010 - Aachen – Wegen eines Angriffs auf eine Demonstration von Nazigegnern müssen sich ab Mitte Oktober führende Kader der „Kameradschaft Aachener Land“ (KAL) vor Gericht verantworten, darunter „Kameradschaftsführer“ René Laube.

Fusionsgegner verlässt die NPD

25.09.2010 - Berlin – Der frühere NPD-Bundesvorständler Andreas Thierry (Jg. 1970) hat seiner Partei den Rücken gekehrt.

Anwesen von verbotenem Verein zu haben

24.09.2010 - Vlotho – Die beschlagnahmten Immobilien des im Mai 2008 vom Bundesminister des Innern verbotenen Vereins Collegium Humanum - Akademie für Umwelt und Lebensschutz e.V. aus dem nordrhein-westfälischen Vlotho sollen im Oktober zum Verkauf ausgeschrieben werden.

Anti-Islamisierungskundgebung im Mai

24.09.2010 - Köln – Zum dritten Mal seit 2008 plant die extrem rechte „Bürgerbewegung pro NRW“ eine Großveranstaltung mit internationaler Beteiligung in Köln.

Rechtsextreme Musik am Staffelsee

24.09.2010 - Murnau – Der NPD-Kreisverband Oberland führt am 25. September im oberbayerischen Murnau am Staffelsee eine Veranstaltung mit dem NPD-Bundesvorsitzenden Udo Voigt und dem Liedermacher Nico durch.

Konkrete Furcht vor Sprengstoffbastlern

23.09.2010 - Aachen – Der Aachener Polizeipräsident Klaus Oelze hat am Donnerstag eine für Samstag geplante Demonstration von Neonazis verboten, weil er Sprengstofftaten befürchtet.

Mutmaßlicher Mittäter für Sprengstoffanschläge

23.09.2010 - Aachen/Berlin – In Aachen wurde am Mittwoch wegen des Verdachts der Vorbereitung von Sprengstoffanschlägen ein zweiter Neonazi in Untersuchungshaft genommen.

Der NRW-NPD die Fäuste zeigen

22.09.2010 - Düren – Nachdem der Dürener NPD-Kreisverband beim Landesparteitag am Wochenende in Oberhausen mit seinem Versuch gescheitert war, die Partei in Nordrhein-Westfalen auf einen radikaleren und klar NS-orientierten Kurs zu verpflichten, startete er eine Kampagne mit wüsten Beschimpfungen gegen die NRW-NPD.

Hetzerische Briefe

22.09.2010 - Berlin – Aus Termingründen wurde am heutigen Mittwoch der Prozess gegen den früheren Berliner NPD-Vorsitzenden Jörg Hähnel am Amtsgericht Berlin-Tiergarten bis November ausgesetzt.

Republikaner bei „pro NRW“

21.09.2010 - Leverkusen – Bei einer für kommenden Samstag angemeldeten Demonstration von „pro NRW“in Leverkusen soll auch der stellvertretende Republikaner-Vorsitzende Stephan Stritter als Redner am Mikrofon stehen.

Benefizkonzert für Flutopfer

20.09.2010 - Leipzig – Der NPD-Landesverband Sachsen will am 9. Oktober im „Großraum Leipzig“ ein Solidaritätskonzert (Balladenabend) zugunsten der Hochwasseropfer vom August veranstalten.

Prozessserie gegen Holocaust-Leugnerin

16.09.2010 - Bielefeld/München – Ursula Haverbeck, Jahrgang 1928 und wegen Holocaustleugnung verurteilt, muss sich Anfang Oktober vor den Landgerichten in Bielefeld und München verantworten.

Gegen das „System“

16.09.2010 - Halberstadt – Die NPD-Nachwuchsorganisation Junge Nationaldemokraten in Sachsen-Anhalt ruft zu einer Demonstration am 2. Oktober nach Halberstadt auf.

Braune Kommunalpolitiker

14.09.2010 - Gieckau – Die Kommunalpolitische Vereinigung der NPD (KPV) hat am Wochenende auf einer Vollversammlung in Gieckau in Sachsen-Anhalt ihren Vorstand neu gewählt.

Explosiver JN-Funktionär

13.09.2010 - Freiburg – Gegen den 23-jährigen Funktionär der Jungen Nationaldemokraten Thomas B. aus Weil am Rhein wurde beim Landgericht Freiburg Anklage erhoben.

„Gedenkmarsch“ für Rieger

13.09.2010 - Wunsiedel – NPD & Co. wollen wieder in der Fichtelgebirgsstadt Wunsiedel aufmarschieren.

„Den politischen Gegner überraschen“

13.09.2010 - Hausdorf/Kahla – Karl-Heinz Hoffmann (Kahla/Thüringen), einst Anführer der 1980 vom Bundesminister des Innern verbotenen rechtsterroristischen „Wehrsportgruppe Hoffmann“ (WSG Hoffmann), war am 11. September auf Einladung des „Freien Netzes Borna-Geithain“ als Referent zu dem Thema „Die WSG. Klischee und Wirklichkeit“ in Erscheinung getreten.