April 2008

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

Verhinderte Häuslebauer

28.04.2008 - Berlin – Der Bundesregierung ist für das Jahr 2007 lediglich ein Fall bekannt, wonach Rechtsextremisten in der Bundesrepublik gezielt ein Grundstück gekauft haben.

Nötigung und vorsätzliche Körperverletzung

28.04.2008 - Schwerin – Das Schweriner Amtsgericht verurteilte Andreas Theißen, Vorsitzender des NPD-Kreisverbandes Westmecklenburg und Büromitarbeiter des NPD-Fraktionsvorsitzenden im Schweriner Landtag Udo Pastörs zu einer Geldstrafe von 1000 Euro.

Stabwechsel

28.04.2008 - Dresden – Die mit qualifizierten Führungskräften knapp ausgestattete NPD muss nach der Wahl von Karl Richter zum Stadtrat in München (Bürgerinitiative Ausländerstopp) dessen Posten als Leiter des Parlamentarischen Beratungsdienstes der Landtagsfraktion in Dresden neu besetzen.

Importkandidaten

27.04.2008 - Meißen – Zur Kreistagswahl in Meißen in Sachsen im Juni schickt die NPD 24 Bewerber – in jedem Wahlkreis zwei – ins Rennen.

Marihuana-Händler

27.04.2008 - Fulda – Das Landgericht Fulda hat den ehemaligen Funktionär der Republikaner, Bernhard Plappert aus Wetzlar, zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren verurteilt.

„Bilder, die nicht lügen“

24.04.2008 - Schwerin – Die NPD-Fraktion in Mecklenburg-Vorpommern hat möglicherweise Videomitschnitte von Landtagssitzungen auf „Youtube“ eingestellt.

Schlag gegen Südtiroler Neonazis

24.04.2008 - Italien (Bozen) – Polizeibeamte haben 16 Neonazis in Südtirol festgenommen.

Braunes Partei-Zentrum

24.04.2008 - Karlsruhe/Rastatt – Für bundesweite Schlagzeilen sorgt seit Tagen die mögliche Nutzung eines Gebäudes im Karlsruher Stadtteil Durlach durch die NPD.

„Deutschlands Hoffnung“

22.04.2008 - Günzburg – Die NPD will am 7. Juni in der Kreisstadt Günzburg ihren diesjährigen „Bayerntag“ durchführen.

Vorstandswechsel

20.04.2008 - Vlotho – Udo Walendy ist neuer Vorsitzender des rechtsextremen „Vereins zur Rehabilitierung der wegen Bestreitens des Holocaust Verfolgten“ (VRBHV; Vlotho).

„Freies Denken“ in Halle

17.04.2008 - Halle – In der thüringischen Universitätsstadt Halle/Saale wurde jüngst die NPD-nahe „Studentengruppe Freies Denken“ ins Leben gerufen.

Zweifel an der Verfassungstreue

17.04.2008 - Schwerin – Landeswahlausschuss bestätigt Aus für NPD-Landratskandidaten in Mecklenburg- Vorpommern.

Holocaust-Leugnerin verurteilt

15.04.2008 - Bad Oeynhausen – Das Amtsgericht Oeynhausen hat die 79-jährige Ursula Haverbeck-Wetzel, Vorsitzende des rechtsextremen Vereins Collegium Humanum im nordrhein-westfälischen Vlotho, wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe von 3600 Euro verurteilt.

Wem Ehre gebürt

14.04.2008 - Suhl – Der Münchener Verleger Herbert Fleissner (Jg. 1928) wurde am Wochenende auf dem Jahreskongress rechtsextremen Gesellschaft für freie Publizistik (GFP) im thüringischen Suhl mit der „Ulrich von Hutten-Medaille“ ausgezeichnet.

Berufungsprozess gegen Ex-NPD-Chef

14.04.2008 - Gießen – Der Neonazi Marcel Wöll (Jg. 1983) muss sich am 25. Juni in einer Berufungsverhandlung vor dem Landgericht Gießen verantworten.

„Weitere Bastionen einnehmen“

10.04.2008 - Malchin – Während die Wahlausschüsse in Ludwigslust und Anklam die NPD-Bewerber zur Landratswahl nicht zur Wahl zuließen, darf im mecklenburgischen Neukalen ein NPD-Mitglied für das Amt des Bürgermeisters kandidieren.

Geschrumpfter Landesvorstand

10.04.2008 - Dortmund – Den nordrhein-westfälischen Republikanern ist es offenbar im zweiten Anlauf gelungen, einen neuen Landesvorstand zu wählen.

Zuspruch für Honsik

10.04.2008 - Ellwangen – Die rechtsextreme Zeitschrift „Volk in Bewegung“ veranstaltet unter konspirativen Umständen vom 18. bis 20. April ein so genanntes „Lesertreffen“.

Unerwünschter NPD-Kandidat

08.04.2008 - Anklam – Kreiswahlausschuss zweifelt an Verfassungstreue des NPD-Parlamentariers Michael Andrejewski und lehnt Kandidatur ab.

Führungswechsel in Hessen

07.04.2008 - Wölfersheim – Jörg Kre bs (Jg. 1975), Frankfurter NPD-Stadtverordneter, ist neuer Landesvorsitzender der NPD in Hessen.