September 2007

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

Spenden für "freie Meinungsäußerung"

30.09.2007 - Martensrade – Der rechtsextreme Verleger Dietmar Munier (Martensrade, Schleswig-Holstein), Kopf des Arndt-Verlages und der Lesen & Schenken GmbH, hat einen Bettelbrief an seinen Kundenkreis verschickt.

"Europa den Nationen"

27.09.2007 - Mainz – Am 6. Oktober wollen die Republikaner (REP) in der rheinland-pfälzischen Hauptstadt Mainz einen so genannten „Europatag“ unter dem Motto „Europa den Nationen“ durchführen.

ITS will deutsche Rechtsparteien mobilisieren

26.09.2007 - Straßburg – Die ITS-Fraktion im Europaparlament bemüht sich, verschiedene rechtspopulistische und rechtsextremistische Parteien aus Deutschland für eine gemeinsame Kandidatur bei der Europawahl 2009 zu gewinnen.

Zur „ethnischen Säuberung“ aufgerufen

26.09.2007 - Italien (Mailand) – Bei einer groß angelegten Razzia in Neonazi-Kreisen haben Spezialeinheiten der italienischen Polizei Mitte September nach offiziellen Angaben große Mengen an rassistischen Propagandamaterial sowie Computerfestplatten und andere Datenspeicher sicher gestellt.

Horst Mahler auf Video

25.09.2007 - Grevesmühlen - In Grevesmühlen sind Video-CDs mit volksverhetzendem Inhalt in den Umlauf gebracht worden.

Neonazis unterstützen FPÖ

24.09.2007 - Österreich (Wien) – Rund 700 Personen haben am 13. September gegen den angeblich geplanten Bau einer Moschee im Wiener Bezirk Brigittenau demonstriert, darunter rund 100 teils amtlich bekannte Neonazis.

NPD übt für die Kommunalwahlen

23.09.2007 - Husum – Bei der Landratswahl für Nordfriesland schickte auch die NPD einen Kandidaten ins Rennen. Dabei handelte es sich um Arne Kaehne (Jahrgang 1977), Dachdecker aus Oster-Ohrstedt.

„Club 88“ will feiern

21.09.2007 - Neumünster – Der großen Bekanntheitsgrad genießende Treffpunkt der rechtsextremen Szene in Schleswig-Holstein, der Club 88 in Neumünster, lädt am 29. September zum Feiern ein.

Revisionistische Tagung

20.09.2007 - Würzburg/Nürnberg – Im Raum Würzburg-Nürnberg soll vom 21. bis 24. September die diesjährige „Gästewoche“ der NS-apologetischen Vereine „Freundeskreises Ulrich von Hutten“ (Sitz: Stockstadt, Bayern) und „Deutsches Kulturwerk Europäischen Geistes“ (Sitz: Graz, Österreich) stattfinden.

„Deutsche Einheit“ der NPD

20.09.2007 - Gräfenberg – Die bayerische NPD mobilisiert für einen „Politischen Frühschoppen“ am 3. Oktober, der auf dem Marktplatz in Gräfenberg stattfinden soll.

Junge Nationaldemokraten ködern Jugendliche

19.09.2007 - Dresden – „Offen und verdeckt“ würden in der Schülerzeitung „perplex. jung – frech – deutsch“ die Jungen Nationaldemokraten (JN), die Jugendorganisation der NPD, „rechtsextremistische Anschauungen transportieren“, konstatiert das sächsische Landesamt für Verfassungsschutz.

Christliche Gewerkschafter mit braunen Flecken

18.09.2007 - Winnenden – Vorstandmitglied des Bezirksverbandes Stuttgart der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) ist seit dem Bezirksgewerkschaftstag vom 12. November Thomas Scharfy.

Brutaler Schläger

17.09.2007 - Potsdam – Der 24-jährige Neonazi Oliver Kalies wurde am 14. September vom Landgericht Potsdam zu einer Haftstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt.

Roeder präventiv verhaftet

17.09.2007 - Großbritannien (London) – Der Rechtsextremist Manfred Roeder ist der britischen Justiz ins Garn gegangen.

Rechtsextremer spricht Recht

14.09.2007 - Stuttgart – Oliver Hilburger hat seinen Job als Betriebsratsmitglied der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) bei Daimler im baden-württembergischen Untertürkheim und als CGM-Landesvorstandsmitglied jüngst geräumt.

Aufmarsch der Ewiggestrigen

13.09.2007 - Österreich (Klagenfurt) – Vom 15. bis 17. September findet wieder das so genannte „Ulrichsbergtreffen“ bei Klagenfurt in Kärnten statt.

Unterstützung der NPD

13.09.2007 - Dresden – Das rechtsextreme „Nationale Bündnis Dresden“ hat beschlossen, bei der Stadtratswahl 2009 nicht mehr selbst antreten, sondern die offenen Listen der NPD unterstützen.

DVU-Kundgebung geplant

12.09.2007 - Hamburg – Unter dem Motto „Deutschland darf keine Maulkorb-Republik werden!“ hat die DVU nach eigenen Angaben eine Kundgebung in der Hamburger Innenstadt angemeldet.

NPD-Hetze gegen Wecker

11.09.2007 - Dahn/Zweibrücken – Unter dem Motto „Den Wecker auf dem Wecker gehen!“ mobilisiert der NPD-Landesverband Rheinland-Pfalz gegen den Auftritt des Liedermachers Konstantin Wecker am 14. Oktober in Zweibrücken im Rahmen des Euroklassik Festivals.

„Anti-Islam-Partei“ pro NRW

10.09.2007 - Bonn – Die rechtspopulistische „Bürgerbewegung pro NRW“ hat sich am 9. September als Partei konstituiert.