Juni 2006

Der Blick nach Rechts erschien bis 2010 als ePaper bzw. gedruckte Ausgabe. Seit 2010 erscheint der Blick nach Rechts ausschließlich online. Hier können Sie unsere Ausgaben bis 2010 recherchieren.

Nutzen Sie bitte auch unser Text-Archiv: http://www.bnr.de/archiv/texte

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen: http://www.bnr.de/content/newsletter-von-bnrde

NPD ohne Bankverbindung

29.06.2006 - Stralsund – Der NPD Mecklenburg-Vorpommern sowie dem NPD-Kreisverband Stralsund wurden von der Sparkasse Vorpommern die Kontoverbindungen gekündigt.

Linke im Visier

29.06.2006 - Kiel/Neumünster – Personen aus dem Umfeld der NPD haben am 1. Juli in Kiel und Neumünster Kundgebungen angemeldet.

Ausweichtermin 19. August

29.06.2006 - München – Der für den 1. Juli in München angemeldete Neonazi-Aufmarsch wird nicht stattfinden.

Persilschein für Nazifeier

28.06.2006 - Lüneburg – In einem Verfahren vor der 3. Kammer des Lüneburger Verwaltungsgerichtes wurde jetzt der Klage des Neonazis Stefan Silar Recht gegeben.

Neonazi-Demo am Bodensee

28.06.2006 - Friedrichshafen – Unter dem Motto „Schluss mit Repressalien, Überwachung und Verboten! Für Meinungs- und Demonstrationsfreiheit“ will am 15. Juli der „Freie Widerstand Süd“ in der Bodensee-Stadt Friedrichshafen aufmarschieren.

REP-Unterstützer angeklagt

27.06.2006 - Aachen/Düren – Die Staatsanwaltschaft Aachen hat gegen zwei Unterschriftensammler der Republikaner Anklage wegen Wählertäuschung erhoben.

Transatlantische Allianz

27.06.2006 - Spanien (Madrid) – Spanische Skinheads planen offenbar die Gründung eines Dachverbandes zur „Bündelung rechtsextremer Kräfte gleicher Nationalität“.

Zuwachs für die Szene

26.06.2006 - Schweiz (Bern) – Im aktuellen, 91 Seiten umfassenden Verfassungsschutzbericht der Schweiz wird festgestellt, dass die rechtsextreme Szene an Boden gewinnt.

Kokain gegen Waffen

25.06.2006 - USA (East Peoria) – Der Rechtsextremist David Hale ist in seiner Heimatstadt im Bundesstaat Illinois verhaftet worden.

NPD scheitert vor Gericht

22.06.2006 - Rostock – Die NPD von Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt vor der Zivilkammer des Landgerichts Rostock eine Niederlage einstecken müssen.

Führender US-Neonazi vor Gericht

21.06.2006 - Utah (Salt Lake City) – Die amerikanische Bundespolizei hat drei Mitglieder der Neonazi-Organisation National Alliance (NA) festgenommen, unter denen sich neben zwei Aktivisten aus Utah auch der NA-Vorsitzende Shaun A. Walker befindet.

„Indiziert“ im Fokus

21.06.2006 - Schweiz (Burgdorf) – Die Mitglieder der auch in Deutschland bekannten Rechtsrockgruppe „Indiziert“ aus der Schweiz haben Probleme mit der Justiz.

Rocken für Deutschland

20.06.2006 - Gera – Der NPD-Kreisverband Gera veranstaltet in Zusammenarbeit mit „Freien Kräften“ aus Thüringen am 15. Juli in der Innenstadt von Gera das rechtsextreme Open Air „Rock für Deutschland“.

Nazi-Vokabular

19.06.2006 - Österreich (Wien) – Nach seinen umstrittenen Äußerungen auf dem Landesparteitag der Wiener FPÖ im Mai hat die Staatsanwaltschaft der österreichischen Hauptstadt Ermittlungen gegen den ehemaligen Bezirksrat Walter Sucher wegen eines möglichen Verstoßes gegen das NS-Verbotsgesetz eingeleitet.

Behördliche Offensive

18.06.2006 - Chile (Santiago de Chile) – Bei einer Razzia der chilenischen Polizei gegen rechtsextreme Skinheads wurden Waffen und NS-Schriftgut gefunden.

Verzögerungstaktik

18.06.2006 - Mannheim – Das Mannheimer Landgericht richtet sich offenbar auf ein weiterhin zähes Verfahren gegen den Auschwitz-Leugner Ernst Zündel ein.

Vor dem Aus

14.06.2006 - Hamburg – Ein Anlaufpunkt für die rechtsextreme Szene im Hamburger Stadtteil St. Pauli verschwindet bald: Den Betreibern des Ladens „Elite Style“, Volker Fuchs und Björn Westphal, wurde zum 30. September gekündigt.

Sonnenwendfeier

14.06.2006 - Ilsfeld – Am 24. Juni soll in Ilsfeld bei Heilbronn auf einem Privatgelände eine rechtsextreme Sommersonnenwendfeier steigen.

Hasserfüllte Töne

13.06.2006 - Alsfeld – Glenn Engelbrecht (29), Bertram Köhler (43), beide Führungsköpfe der „Kameradschaft Berserker Kirtorf“, und ein 30-Jähriger aus dem unterfränkischen Bastheim stehen seit dem 12. Juni vor dem Amtsgericht im hessischen Alsfeld.

Versandbetreiber geoutet

12.06.2006 - Schweiz (Aarau) – Der Schweizer Neonazi-Online-Versand „Utgard“ wurde jetzt von Hackern enttarnt.