DR-Abschlusskundgebung mit Hindernissen

27.05.2019 -

Nur 180 Teilnehmer konnte die Neonazi-Partei „Die Rechte“ für ihre Veranstaltung am Samstag in Dortmund mobilisieren.

Fast jedes Mittel ist recht

24.05.2019 -

Lehren aus dem Strache-Skandal: Um der Machtoption willen suspendieren die Rechtspopulisten dann doch Gesetze, Meinungsfreiheit und Patriotismus.

Braune „Wählergemeinschaft Heimat“

24.05.2019 -

Am Sonntag finden Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern statt. Teile der „Dorfgemeinschaft Jamel“ haben sich zu einer Wählergemeinschaft zusammengeschlossen und wollen so in die Gemeindevertretung Gägelow einziehen.

Waffenfunde bei sächsischen „Reichsbürger“

24.05.2019 -

Bei einer Hausdurchsuchung in Reichenbach (Sachsen) ist die Polizei bei einem 70-jährigen „Reichsbürger“ auf zahlreiche Waffen und Waffenteile gestoßen.

Le Pen-Partei im Aufwind

23.05.2019 -

Trotz mehrere Skandale liegt der Rassemblement National bei Wahlumfragen vorne – unterdessen ist Steve Bannon in Paris aufgetaucht.

CDU-Kandidat mit rechtem Hintergrund

23.05.2019 -

Für die Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern am Sonntag kandidiert für die CDU der Unternehmer Ronald Riehl. Der war in der Vergangenheit mehrfach Teilnehmer bei Veranstaltungen der rechten Szene. Im letzten Jahr trat auf seinem Open Air-Festival eine umstrittene Onkelz-Cover-Band auf.

Bremen: AfD-Wutbürger gegen BIW-Wutbürger

23.05.2019 -

Bremen wählt am Sonntag ein neues Landesparlament. Am rechtem Rand rangeln AfD und „Bürger in Wut“ im selben Wählerreservoir.

Lobgesang auf die Salazar-Diktatur

23.05.2019 -

Zu einer merkwürdigen Geschichtsinterpretation in der Wochenzeitung „Junge Freiheit“.

Neonazis attackieren politische Gegner

22.05.2019 -

Aachen – Die Polizei ermittelt gegen zwei 17 und 20 Jahre alte Aktivisten der Neonazi-Gruppe „Syndikat 52“ (S52), weil sie in der Aachener Innenstadt zwei Personen mit einem Messer bedroht und verfolgt haben sollen.

Rechtsextremer OB-Anwärter

22.05.2019 -

Saarbrücken – Bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag in Saarbrücken steht auch ein NPD-Mann auf dem Stimmzettel.