AfD: Höcke-Gegner lecken ihre Wunden

10.12.2019 -

Beim Parteitag der AfD wurden die besonders lautstarken Kritiker des „Flügels“ abgestraft. Der Vormann des völkisch-nationalistischen Lagers ist zufrieden, und die „Alternative Mitte“ weiß nicht so recht, was sie mit den Ergebnissen von Braunschweig anfangen soll.

Neonazi-Ritual wirft seine Schatten voraus

09.12.2019 -

Am 14. Dezember soll es in „Mitteldeutschland“ ein Rechtsrock-Konzert mit mehreren Bands geben – angekündigt als vorweihnachtliches „Julfest“.

„Der Versand“ an neuem Standort

06.12.2019 -

Rechtsextremer Vertrieb wechselt nach 16 Jahren sowohl seinen Betreiber als auch den Sitz. Damit rückt eine neue Immobilie im Besitz der extremen Rechten in Thüringen verstärkt in den Blick.

NPD-Funktionär ohne Waffen

06.12.2019 -

Gelsenkirchen/Unna – Der Chef des NPD-Verbandes in Unna/Hamm, Hans-Jochen Voß, erhält bei ihm beschlagnahmte Schusswaffen nicht zurück und ebenso keine Waffenbesitzkarte ausgestellt.

Erschreckende Befunde im Freistaat

05.12.2019 -

Entgegen des bundesweiten Trends ist die Zustimmung zu rechtsextremen Einstellungen in Thüringen angestiegen und hat damit einen neuen Höchststand erreicht, geht aus einer neuen Studie hervor. Die Landtagsfraktionen der demokratischen Parteien zeigen sich besorgt, die AfD bestreitet eine Zunahme antisemitischer Einstellungen.

Rechtsoffener „Streetpunk“ zum Nikolaus

05.12.2019 -

Berlin – Am Freitag wollen drei „Oi!“-Bands bei einem gemeinsamen Konzert in Berlin-Köpenick aufspielen.

Urteilsserie gegen Dortmunder Neonazis

05.12.2019 -

Dortmund – Der Neonazi-Kader Matthias Drewer wurde gestern zu einer neuen Haftstrafe verurteilt, der Mitangeklagte Sascha Krolzig verließ den Gerichtssaal diesmal mit einem Freispruch.

NPD in schwerer See

04.12.2019 -

Viel Heimlichtuerei und wenig Harmonie prägte scheinbar den Bundesparteitag der NPD.  Mit professionellen Mitteln wurde eine Gruppe von Hardlinern zum Schweigen gebracht. Die wollen weder Parteinamen noch Partei-Zeitung abschaffen und sorgen sich um den Verbleib von Erbschaften.

AfD-Rechtsaußen beim „Hermannstreffen“

04.12.2019 -

Anhänger des Rechtsaußen-Flügels in der AfD kommen am Samstag in Ostwestfalen zu einem vom „Alternativen Kulturkongress Deutschland“ organisierten Treffen zusammen.

„Weisse Weihnacht“ am Staffelsee

03.12.2019 -

Murnau ­– An bekanntem Ort im oberbayerischen Murnau soll am Samstag wieder ein brauner Liederabend zur Weihnachtszeit stattfinden.