Politrapper wechselt nach rechts

Von Peter Nowak
15.02.2011 - Gütersloh – Vorübergehend nicht erreichbar ist die Homepage des Gütersloher Rappers Makss Damage.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Rechte Klänge offen und inkognito

21.03.2016 -

Die Bremer Rechtsrock-Hooliganband „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ will am 9. April in Thüringen und am 30. April im Raum Karlsruhe/Beinheim auftreten.

Der „Abschiebär“ im Kofferraum

01.08.2012 -

Der Druck auf die niedersächsische Neonazi-Gruppierung „Besseres Hannover“ nimmt zu. Im Landtag werden Verbotsforderungen laut, die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Volksverhetzung.

Anschlag auf die „Gesinnungsjustiz“

17.06.2013 -

Fürth/Bayern – Neonazis bekennen sich dazu, eine Attacke auf das Österreichische Generalkonsulat im fränkischen Fürth verübt zu haben – angeblich aus Solidarität mit dem inhaftierten Österreicher Gottfried Küssel.

Fremdenfeindliche Hetze

10.07.2013 -

Rechtsextremisten mobilisieren gegen Flüchtlingsunterkünfte in Berlin.