Kämpfer für eine neue Zeitgeschichte

Von Anton Maegerle

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Ausgabe
StichworteGegen Rechts

Weitere Artikel

Nach dem Verbot nicht tot

30.08.2007 - Anklagen gegen die Mitglieder von „Sturm 34“.

Massenarbeitslosigkeit und soziale Not

16.04.1997 - Sieben Jahre nach der deutsch-deutschen Vereinigung sind immer mehr Menschen auf staatliche Hilfe angewiesen, mehr als ein Drittel der Bürger lebt unterhalb der Wohlstandsschwelle, auch der Mittel-stand erlebt eine steigende Tendenz zur Armut, mindestens vier Millionen Menschen sind arbeitslos. Das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL konstatiert: „Unter dem Druck verändert sich das soziale Gesicht der Bundesrepublik.“ (44/1996) Rechtsextremisten jeglicher Couleur wollen sich dies zunutze machen und haben die „soziale Frage“ als neues Kernthema für sich entdeckt.

Erklärter Verfassungsfeind

03.08.2006 - NPD-Parlamentarier im Visier der Justiz.

Friedhofsruhe an Universitäten.Von „rechts“ keine Impulse

23.07.1997 - In Nordrhein-Westfalen dürfen sich die „Allgemeinen Studentenausschüsse“ (ASTA) nach einem Beschluß des Landtages künftig auch zu „gesellschaftspolitischen Fragen“ äußern und müssen ihr Engagement nicht mehr auf hochschulspezifische Themen beschränken.