Fusionsgegner verlässt die NPD

25.09.2010 - Berlin – Der frühere NPD-Bundesvorständler Andreas Thierry (Jg. 1970) hat seiner Partei den Rücken gekehrt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

„Achse Berlin-Moskau“

09.09.2010 - Der Publizist Alexander Kamkin, Auslandsreferent der antisemitisch geprägten „National-Patriotischen Front Russlands“, ist gern gesehener Gast in rechtsextremen Kreisen.

Hitler-Verherrlicher

08.10.2009 - Ellwangen − Das Buch „Wahre Dein Antlitz. Lebensgesetze, Politik und die Zukunft“ des österreichischen Altnazis Herbert Schweiger (Jg. 1924) steht auf dem Index.

Spitzenkandidat Schützinger

18.06.2009 - Korb − Der baden-württembergische NPD-Landesverband hat seinen Landesvorstand gewählt und zieht mit Jürgen Schützinger in die Bundestagswahl.

Im Fokus der Justiz

07.05.2010 - Berlin/Leipig/Saarbrücken – Die NPD-Funktionäre Udo Pastörs und Helmut Herrmann wurden dieser Tage zu Bewährungs- beziehungsweise Geldstrafen verurteilt, gegen den Berliner Jörg Hähnel Anklage wegen Volksverhetzung erhoben.