Einseitige Geschichtsreduzierung

Von Horst Freires
28.03.2011 - Beschimpfungen und Hetztiraden auf dem Neonazi-„Gedenkmarsch“ am Samstag in Lübeck.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Mit Geschichtsklitterung auf die Straße

22.03.2011 - Neonazis mobilisieren zum Gedenkmarsch anlässlich der Bombardierung Lübecks im März 1942.

Knappe Ressourcen in der Nord-NPD

18.04.2013 -

Bei den am 26. Mai stattfindenden Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein konzentrieren sich rechtsextreme Aktivitäten auf nur wenige Parlamente.

Hamburger NPD im Schlingerkurs

17.04.2014 -

Knapp die Hälfte des rechtsextremen Personenpotenzials in Hamburg gilt als gewaltbereit – der erst im März neugewählte Landeschef der aktionistisch ausgerichteten NPD, Thomas Wulff, wurde inzwischen vom Bundesvorstand amtsenthoben.

Norddeutsches Ritual

02.04.2009 - Alljährlicher „Gedenkmarsch“ in Lübeck.