DVU macht NPD Konkurrenz

Von Tomas Sager
13.07.2009 - München – Der DVU-Vorsitzende Matthias Faust hat am Wochenende angekündigt, seine Partei werde „alle Vorbereitungen zu einem Antritt zur Bundestagswahl in diesem Jahr treffen“.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Machtkampf in der DVU

10.06.2010 - Nicht einmal eine Woche nachdem die Vorsitzenden von NPD und DVU, Udo Voigt und Matthias Faust, den Fahrplan für eine „Verschmelzung“ beider Parteien vorgestellt hatten, scheinen sich diese Pläne schon wieder zerschlagen zu haben – und in der „Volksunion“ ist der Krieg offen ausgebrochen.

DVU-„Leistungsträger“

12.10.2009 - Die DVU steckt in der Krise – und denkt schon an den nächsten Wahlantritt.

Auf neuen Wegen

30.04.2009 - Die DVU-Führung wirbt um die „politikfähigen“ Kräfte in der NPD – Neonazi Christian Worch nimmt an DVU-Kundgebung teil.

„Putschistentruppe“

05.08.2010 - Die DVU ist als politische Partei am Ende – der amtsenthobene Vorsitzende Matthias Faust darf nicht mehr an Vorstandssitzung teilnehmen, der verbliebene Rest der DVU-Führung will wegen „parteischädigendem Verhalten“ Ausschlussverfahren gegen drei Landeschefs einleiten.