Berliner Neonazis sind zurück

29.11.2010 - Berlin – Die Freien Nationalisten Berlin Mitte (FN-Mitte) treten nach einer erklärten Selbstauflösung aus Angst vor Repression offensichtlich nun unter neuen Namen wieder auf.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

„Nationale Bürgerbewegung Berlin“ marschiert

07.12.2010 - Berlin – Am späten Freitagabend zogen etwa 25 Neonazis mit Fackeln und einem Transparent mit der Parole „Rassenkampf statt Klassenkampf“ durch den Berliner Stadtteil Moabit.

Braune Trittbrettfahrer unerwünscht

24.01.2011 - Berlin – An der Großdemonstration gegen Massentierhaltung und Gentechnik am Samstag in Berlin versuchte sich auch ein Block von Neonazis zu beteiligen.

Informelle Kräfte und Parteistrukturen

11.07.2014 -

Rund die Hälfte des rechtsextremen Personenpotenzials in Berlin ist als gewaltbereit einzustufen – die Zahl der fremdenfeindlichen Gewaltdelikte ist um rund 50 Prozent angestiegen.

Rechte Mischung bei Berliner „Großdemo“

09.05.2016 -

Weniger Teilnehmer als erwartet versammelten sich am Samstag zum zweiten extrem rechten „Merkel muss weg!“-Aufmarsch in Berlin – ein Politiker der Linkspartei wurde von Neonazis attackiert.