Vor-Weihnachtsspektakel in Dortmund

17.12.2012 -

Dortmund – Neonazis planen am kommenden Sonntag gleich drei Kundgebungen in Dortmund.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Neonazis unter neuem Label?

14.09.2012 -

Dortmund – Die Hinweise, dass Neonazis aus dem östlichen Ruhrgebiet nach dem Verbot ihrer Organisationen „Nationaler Widerstand Dortmund“ und „Kameradschaft Hamm“ zumindest teilweise unter dem Label der Partei „Die Rechte“ weiterarbeiten wollen, verdichten sich.

Ober-„Autonome“ werden Parteichefs

16.09.2012 -

Dortmund – Drei führende Vertreter der „Autonomen Nationalisten“ im Ruhrgebiet bilden den Kern des nordrhein-westfälischen Landesvorstands bei Christian Worchs Partei „Die Rechte“.

„Die Rechte“ im Ladenlokal

13.11.2012 -

Dortmund – Neonazis verfügen in Dortmund knapp drei Monate nach dem Verbot ihrer Organisation „Nationaler Widerstand Dortmund“ (NWDO) offenbar wieder über eigene Räume.

Aufmärsche in Frankfurt und Dortmund verboten

16.04.2013 -

Dortmund/Frankfurt – Nachdem die Stadt Frankfurt bereits Ende letzter Woche eine Kundgebung der NPD am 1. Mai verboten hatte, wurde heute auch eine Neonazi-Demonstration untersagt, die für diesen Tag in Dortmund angemeldet worden war.