Unruhe im Bismarck-Bund

Von Horst Freires
29.12.2011 -

Beim dem im schleswig-holsteinischen Aumühle (Sachsenwald) residierenden Verein hängt der Haussegen schief.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Stelldichein der Geschichtsverdreher

13.06.2014 -

An einem geheim gehaltenen Ort in Niederbayern sollen vom 25. bis 27. Juli die geschichtsrevisionistischen „Zeitgespräche 2014“ stattfinden.

Lesungen und Vorträge von „rechtsaußen“

12.10.2011 -

Neumünster – Erika Morgenstern, Jahrgang 1939, reist inzwischen bundesweit durch die Lande, um über die Geschehnisse ihrer gewiss nicht zimperlichen Heimatvertreibung aus dem früheren Ostpreußen zu berichten, die sie als kleines Mädchen miterlebte.

Nolte und die „pro“-Truppe

04.03.2010 - Berlin − Zu einem Berliner „Kamingespräch“ in den Ratskeller Zehlendorf hatte am 3. März das Studienzentrum Weikersheim geladen. Ernst Nolte stellte sein Buch „Der Islamismus - Die dritte radikale Widerstandsbewegung" und die darin enthaltenden Thesen vor.

„Ein guter Freund“

19.06.2008 - Die „Junge Freiheit“ erhält Unterstützung vom Fürsten Bismarck.