SPD-Politiker bedroht

10.12.2014 -

Hamburg – Mutmaßlich Rechtsextremisten wollen einen Hamburger Abgeordneten der SPD einschüchtern, nachdem er sich kritisch zur rechten Szene in der Hansestadt geäußert hatte.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen

Weitere Artikel

Aufmarsch gegen SPD-Stadtteilbüro

05.11.2014 -

Hamburg – Für den morgigen Donnerstag mobilisiert  Andreas Sch. im Hamburger Stadtteil Farmsen zu einer Demonstration gegen die Schaffung weiteren Wohnraums für Flüchtlinge. Angemeldet ist der Aufzug unter dem Motto „Schluss mit politischer Willkür“.

DVU streitet konspirativ

09.12.2010 - Hamburg/Kirchheim – Der für den kommenden Sonntag im thüringischen Kirchheim geplante „Verschmelzungs“-Parteitag der DVU soll unter Ausschluss der Medien stattfinden.

Mobilmachung gegen Moscheebau

19.03.2013 -

Hamburg - Seit mehreren Wochen wird im Internet zum Protest am 23. März gegen einen Moscheebau in Hamburg aufgerufen.

 

NPD-Tour startet mit Pannen

13.08.2013 -

Der Auftakt der NPD-„Deutschlandtour“ gestaltet sich holprig. Der geplante Auftritt im schleswig-holsteinischen Neumünster wird abgesagt – in Kiel ist der Spuk nach einer Stunde vorbei.