Parteigründer Worch am Ende?

17.06.2014 -

Parchim/Dortmund – Zwei Jahre nachdem er „Die Rechte“ aus der Taufe gehoben hatte, verliert ihr Gründer und Vorsitzender Christian Worch offenbar die Lust an parteipolitischer Arbeit.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Räumlichkeiten für „Die Rechte“

23.07.2014 -

Aachen/Dortmund – Christian Worchs Neonazi-Partei ist in Nordrhein-Westfalen auf Immobiliensuche.

Worch-Partei zur Bundestagswahl

16.07.2013 -

Berlin/Dortmund – Bei der Bundestagswahl am 22. September bekommt es gerade einer der schwächsten Landesverbände der NPD mit der neuen Konkurrenz von „Die Rechte“ zu tun.

Abstimmung zur Neonazi-Störaktion

12.09.2013 -

Dortmund – Als Versuch der Einschüchterung wertete Dortmunds Stadtrat im vorigen Jahr Neonazi-Kundgebungen vor den Wohnungen demokratischer Politiker – in diesem Jahr plant die Worch-Partei „Die Rechte“ erneut solche Veranstaltungen kurz vor Weihnachten in der Ruhrgebietsstadt.

Militanter DR-Aufzug zum Endspurt

20.09.2013 -

Wuppertal – Einen Tag vor der Wahl plant die Neonazi-Partei „Die Rechte“ (DR) in Wuppertal eine weitere ihrer „Wahlkampfdemonstrationen“.