Militante Dortmunder Neonazis

11.02.2016 -

Dortmund – Mit einer Razzia ist die Polizei heute gegen Neonazis vorgegangen, die in der Neujahrsnacht in Dortmund bei Angriffen auf Polizeibeamte mit von der Partie gewesen sein sollen.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen

Weitere Artikel

Gestörte Kommunikation bei der „Rechten“

14.01.2016 -

Hamburg/Dortmund – Facebook geht offenbar scharf gegen die Seiten der Neonazi-Partei „Die Rechte“ vor.

Die SPD im Visier von Neonazis

17.03.2016 -

Beleidigungen, Bedrohungen, Angriffe: Wo Argumente fehlen, lassen oft anonym auftretende Täter Gewalt sprechen. Attacken gegen Vertreter der SPD nehmen zu. Auch vor Morddrohungen schrecken die Täter nicht zurück.

Gewalttätige „Antikriegs“-Demonstranten

03.09.2009 - Dortmund – Die für den 5. September geplante Neonazi-Demonstration in Dortmund zum „Nationalen Antikriegstag“ bleibt verboten. Dies hat heute das Oberverwaltungsgericht Münster entschieden.

Chefklebesessel

16.07.2010 - Dortmund – Der Streit innerhalb der DVU über die Mitgliederbefragung zu einer Fusion mit der NPD und über die Frage, ob Matthias Faust überhaupt noch Vorsitzender der Partei ist, geht ungebremst weiter.