„Lunikoff“-Auftritt in Vilnius

03.01.2013 -

Litauen (Vilnius) – Unter dem Motto „Rock gegen Kommunismus“ steigt am 12. Januar in der litauischen Hauptstadt ein Rechtsrock-Konzertabend mit mehreren Bands.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Musizierende Volksverhetzer

04.11.2009 - Herzberg − Oliver Keudel (Bad Lauterberg), Sänger und Texter der Neonazi-Band „Kommando Freisler“, wurde vom Amtsgericht Herzberg am Harz wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe von 3000 Euro verurteilt. Ein weiteres Bandmitglied aus Melsungen muss 3600 Euro zahlen.

Szene-Treffpunkt im Kloster Veßra

07.05.2015 -

Am Samstag soll im Landkreis Hildburghausen in Thüringen ein Auftritt der Bremer Band „Kategorie C – Hungrige Wölfe“ stattfinden – offen beworben und in einer Gaststätte, die ein Rechtsextremist erworben hat.

Volksverhetzer und Devotionalienhändler

27.06.2014 -

Osnabrück – Tobias R. (Jg. 1981), seit 2013 Vorsitzender des niedersächsischen NPD-Unterbezirks Emsland/Grafschaft Bentheim, wurde vom Landgericht Osnabrück in einer Berufungsverhandlung am Donnerstag wegen Volksverhetzung, Gewaltdarstellung und Verstoßes gegen das Jugendschutzgesetz zu einer Geldstrafe von 900 Euro verurteilt.

Militantes Rechtsrock-Event

08.06.2015 -

Schon zum fünften Mal in Folge organisieren Neonazis um Thorsten Heise im thüringischen Leinefelde den „Eichsfeldtag“ mit rechtsextremen Bands und Rednern. Die Veranstaltung  am Samstag droht zu einem Revival des militanten und rassistischen Rechtsrocks der 1990er Jahre zu werden.