Aggressive Abendlandretter

Von Sören Kohlhuber
13.01.2016 -

Beim dritten „Abendspaziergang“ der „Bramm“-Pegidisten in Strausberg ist der Ton rauer geworden.

Zahlreiche Neonazis marschieren bei der Pegida-Brandenburg mit (Screenshot)

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Weitere Artikel

Braun gefärbte Wutbürger

17.04.2015 -

In mehreren Städten sollen am Montag mit Unterstützung von rechtsextremen Kräften Demonstrationen in Anlehnung an Pegida stattfinden.

Rechte „Winterhilfe“

09.12.2014 -

Knapp 800 Teilnehmer haben sich am Abend des 8. Dezember an der sechsten  „Montagsdemonstration“ gegen Flüchtlingsunterkünfte in Berlin-Marzahn beteiligt.

Am 1. Mai gegen die „Euro-Diktatur“

16.01.2013 -

Berlin/Frankfurt – Die NPD plant in diesem Jahr zwei Veranstaltungen zum 1. Mai: in Berlin sowie in Frankfurt/Main.

In fünf Städten wollen Neonazis am 1. Mai aufmarschieren; Photo: A.R.

Braune Märsche zum 1. Mai

26.04.2013 -

Knapp eine Woche vor dem Tag der Arbeit haben zwei Verwaltungsgerichte das Verbot von Neonazi-Demonstrationen in Würzburg und Dortmund aufgehoben – NPD, „Die Rechte“ und „parteifreie“ Neonazis planen nach derzeitigem Stand am 1. Mai fünf Veranstaltungen.